nautitus. An IT Social Enterprise

beyond profit! charity & social engagement.

expertsnaut und Help – Hilfe zur Selbsthilfe e. V. ab sofort in Kooperation

Soziales Engagement und Unterstützung für die, die sie am dringendsten brauchen, ist nicht nur in Krisenzeiten der Hauptantrieb der nautitus Gesellschaften.
Daher freuen wir uns verkünden zu dürfen, dass wir nach 5-jähriger Spendenunterstützung ab sofort in enger Kooperation mit dem Verein Help stehen. Als direkte Reaktion auf die seit einem Jahr andauernden Corona-Krise rief Help den „Help-Soli-Fonds“ ins Leben und hilft so Menschen in von Corona besonders schwer betroffenen Gebieten – dabei unterstützt die expertsnaut ab sofort.
Gegründet vor 40 Jahren steht der Verein für das Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Aktiv ist der Verein mittlerweile in 23 verschiedenen Projektländern und unterstützt insgesamt rund 73 Hilfsprojekte jährlich. Dabei kann mit Stolz auf die großartige Unterstützung von 491 MitarbeiterInnen weltweit geblickt werden. So entstehen für rund 4,2 Mio. Begünstigte jedes Jahr neue Lebensperspektiven.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!
Mehr zur Arbeit von Help unter www.help-ev.de

expertsnaut unterstützt ab sofort die „EinDollarBrille“

Wir freuen uns, dass unsere Beyond Profit Familie um ein weiteres Mitglied erweitert wird. Ab sofort kooperiert die expertsnaut mit der EinDollarBrille. Laut der World Health Organisation brauchen weltweit ca. 950 Millionen Menschen eine Brille, können sich jedoch keine leisten. Diesem großen Problem wirken der Gründer und Vorstandsvorsitzende Martin Aufmuth und sein Team mit der Erfindung einer kostengünstigen und robusten Brille entgegen. Wie der Name bereits verrät, kosten die Materialien zur Herstellung der aus Federstahldraht bestehenden Brille lediglich 1$. Die Brille ist daher um Längen günstiger als die herkömmlichen Modelle, die in den Projektländern angeboten werden. Neben den Herstellungskosten ist vor allem die Herstellungsart der Brillen besonders: Die Brillen können ohne weitere technische Hilfsmittel und vor allem ohne Strom in den Projektländern produziert und auch in entlegenen Gebieten bedürftigen Kinder und Erwachsenen angepasst werden. Wir freuen uns ab sofort mit der Einstellung eines jeden neuen Mitarbeitenden das Material für 4 Brillen inklusive deren Herstellung und Durchführung eines Sehtests für insgesamt 5$ finanzieren zu können. Die expertsnaut freut sich auf die Zusammenarbeit!

expertsnaut und Deutsche Cleft Kinderhilfe e.V. ab sofort in Zusammenarbeit

Mit großer Freude können wir nun verkünden, dass die expertsnaut GmbH ab März 2021 offiziell mit dem Deutschen Cleft Kinderhilfe e. V. zusammenarbeitet. Ab sofort finanzieren wir pro Projektabschluss einem bedürftigen Kind mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte die lebensverändernde Operation im Wert von 300 €. Gegründet vor 18 Jahren hat es sich die Deutsche Cleft Kinderhilfe zum Ziel gemacht, weltweit so viele Kinder wie möglich von ihrer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte zu befreien und damit auch von einem Leben in sozialer Ausgrenzung und Einsamkeit. Der gemeinnützige Verein mit Sitz in Freiburg ist in Asien, Süd- und Zentralamerika sowie Afrika aktiv. Einheimische Ärzte und Therapeuten stellen die Betreuung und medizinische Versorgung der kleinen Patienten sicher. Durch die selbstständigen Strukturen vor Ort wird eine nachhaltige Hilfe ermöglicht. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Cleft Kinderhilfe.

Die nautitus Gesellschaften übernehmen ab sofort Kinderpatenschaft

Wir freuen uns riesig darüber, ab sofort mit dem Kinderhilfswerk Plan International zusammenzuarbeiten. Die nautitus Gesellschaften übernehmen zum 1.3. 15 Patenschaften für Mädchen und Jungen in Afrika, Asien und Lateinamerika, um Kindern auf der ganzen Welt nicht nur Bildung, sondern eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen. Zusätzlich dazu übernehmen wir für jeden Projektabschluss im Jahr 2021 eine weitere Patenschaft für die Dauer von 12 Monaten. Dank der harten und engagierten Arbeit unserer Mitarbeitenden konnten wir auf diese Weise im Januar und Februar bereits sieben Projekte akquirieren und somit sieben weitere Patenschaften abschließen. Das Kinderhilfswerk Plan International begann bereits vor über 80 Jahren mit humanitären Hilfsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika. Mittlerweile ist der Verein in mehr als 75 Ländern aktiv und arbeitet Hand in Hand mit Kindern, Jugendlichen, deren Familien und lokalen Partnerorganisationen vor Ort. Im Rahmen der langfristig angelegten Projekte zur Selbsthilfe werden zum Beispiel Schulen oder Gesundheitsstationen errichtet, Lehrkräfte ausgebildet oder eine funktionierende Wasserversorgung eingerichtet. Insbesondere möchte Plan International die Gleichberechtigung von Mädchen fördern, denn noch immer werden viele Mädchen und junge Frauen auf der Welt ausgebremst, unterschätzt und übergangen. Das globale Ziel der Organisation ist es, dass 100 Millionen Mädchen lernen, leiten, entscheiden und ihr volles Potenzial entfalten können. Die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen bestärken Plan International dabei in seinem Engagement. Um dieses Ziel zu erreichen stehen die nautitus Gesellschaften ab sofort mit vollem Engagement unterstützend zu Seite!

softwarenaut GmbH und Save the Children führen erfolgreiche Kooperation auch im Jahr 2021 fort

Da für die nautitus Gesellschaften Kooperation und Engagement nicht nur kurzfristig gedacht ist, sondern wir vor allem langfristig eine gesellschaftliche Veränderung ermöglichen wollen, freuen wir uns verkünden zu dürfen, dass die softwarenaut GmbH ihre erfolgreiche Kooperation mit Save the Children weiterführt. Als weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation steht Save the Children sinnbildlich für soziales Engagement und das Ermöglichen von Chancen für die, die sie am dringendsten verdienen. Das Grundrecht auf Bildung, Sicherheit und einen menschenwürdigen Start ins Leben stehen dabei seit mehr als 100 Jahren im Fokus aller Mitarbeitenden von Save the Children. Mit Freude unterstützt die softwarenaut GmbH diese Ziele und freut sich auf die enge Zusammenarbeit.

Alle Rechte vorbehalten by nautitus GmbH 2021
nautitus